Adipositas – Erscheinungsformen

Von Äpfeln und Birnen, Fettpolster ist nicht gleich Fettpolster

Reiterhose gegen Bierbauch… – was setzt unserem Herz-Kreislaufsystem mehr zu?

Bevor wir uns darüber unterhalten, wie wir es schaffen können unser Wohlfühlgewicht zu erreichen und vor allem dauerhaft zu halten, sollten wir uns kurz mit der Frage beschäftigen warum wir überhaupt auf unser Gewicht achten sollten, denn genau zu dieser Frage gibt es ja auch unter Spezialisten immer wieder neue Diskussionen und auch neuere interessante Studienergebnisse.

Zunächst einmal ist nicht nur das Körpergewicht alleine entscheidend, sondern auch die Art der Fettverteilung, also wo an unserem Körper sich die Fettpölsterchen niederlassen. Hier wird ja zwischen dem Apfel- und dem Birnentyp unterschieden, wobei der sog. Apfeltyp mit vornehmlicher Bauchfetteinlagerung, also einem schönen Ranzen oder Bierbauch ein größeres Risiko für unser Herz-Kreislaufsystem darstellt als der sog. Birnentyp mit vornehmlicher Fetteinlagerung im Bereich von Gesäß und Oberschenkeln. Deshalb wird ja auch der Taillenumfang benutzt um Aussagen über ein eventuell erhöhtes Risiko treffen zu können. Bei Frauen besteht ab einem Bauchumfang von 80 cm, bei Männern ab 94 cm ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall aber auch für den Diabetes mellitus, ab einem Bauchumfang von 88 cm für Frauen und 102 cm für Männer ist das Risiko besonders stark erhöht. Der „Bauch“ verursacht vereinfacht gesagt einen vermehrten „Fettfluss“, das heisst die im Bauchfett gespeicherten Fette werden besonders leicht in die Blutbahn mobilisiert und wirken sich daher besonders ungünstig auf unsere Blutfettwerte aus. Darüber hinaus ist das Fettgewebe im Bauchraum auch besonders stark hormonell aktiv, wirkt also wie eine Hormondrüse und beeinflusst unseren Stoffwechsel über verschiedene Hormone negativ.

Vor diesem Hintergrund lohnt es sich also sich herzgesund zu ernähren und sein Körpergewicht, insbesondere das Bauchfett im Auge zu behalten. 

“Du willst ein persönliches, individuell auf Dich zugeschnittenes Herzcoaching?“

Du hast einen Herzinfarkt erlitten oder die Diagnose einer koronaren Herzerkrankung erhalten? Lerne mit Dr. Heart alles, was Du jetzt wissen musst!

mehr erfahren!

Disclaimer

Die Vermittlung von Gesundheitsinformationen ist mit einer besonderen Verantwortung verbunden, der ich mir bewusst bin. Daher prüfe und aktualisiere ich die Inhalte und Empfehlungen kontinuierlich. Eine Garantie für Vollständigkeit, Korrektheit und letztendliche Aktualität kann ich jedoch nicht übernehmen. Wir haften daher nicht für eventuelle Schäden, die mit der Verwendung oder einem Missbrauch meiner veröffentlichten Inhalte entstehen. Zum Teil wird in den dargebotenen Beiträgen meine persönliche Meinung dargelegt, die ggf. auch von medizinischen Leitlinien oder Empfehlungen durch Fachgesellschaften abweichen kann. Hinweise zu Medikamenten oder Medizinprodukten sind keine Anleitung zur Selbstmedikation. Die auf der Dr. Heart Webseite dargebotenen Informationen dürfen nicht dazu verwendet werden, eine ärztliche Behandlung eigenständig zu beginnen, zu verändern oder zu beenden, hier ist in jedem Fall ihr Arzt zu konsultieren. Dr. S. Waller und Mitarbeiter sind unter keinen Umständen für Schäden haftbar zu machen, die sich aus der Nutzung der dargebotenen Informationen ergeben könnten. Es ist nicht beabsichtigt, mit diesem Haftungsausschluss gegen geltendes nationales Recht zu verstoßen. Die Informationen auf dr-heart.de ersetzen nicht Ihren persönlichen Arztbesuch, bei entsprechenden gesundheitlichen Problemen ist in jedem Fall ihr Arzt aufzusuchen, der eine korrekte Diagnose stellen und ggf. eine passende Therapie einleiten kann.

Sie können unseren Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Für weitere Informationen über unsere Datenschutzpraktiken besuchen Sie bitte unsere Datenschutz-Seite

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie auf “Anmelden” klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Weitere Informationen über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp finden Sie hier