Transparenzkodex

Vielleicht haben Sie sich auch schon gefragt: Wie finanziert sich das Dr. Heart-Projekt?

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Zuschauerinnen und Zuschauer,

die Produktion meiner Videos ist mit hohen laufenden Kosten verbunden. Hierzu geh√∂ren Kosten f√ľr die Filmaufnahmen, Video-Nachbearbeitungen, Webseitenoptimierung, medizinische Recherche etc. Hierf√ľr habe ich zum Gl√ľck ein super Team an Freelancern, welches mich tatkr√§ftig unterst√ľtzt.

Es ist mir wichtig Menschen weiterhin kostenfrei mit wichtigen Informationen zur Herz-Kreislauf-Gesundheit zu versorgen. Gleichzeitig ist das Dr. Heart-Projekt mittlerweile so zeitintensiv geworden, dass ich es nicht mehr neben einer Vollzeitt√§tigkeit als Kardiologe durchf√ľhren kann. Somit arbeite ich nunmehr reduziert in der Arztpraxis und den Rest der Zeit an meinem Dr. Heart-Projekt. Um gleichzeitig die anfallenden Rechnungen f√ľr die Produktion meiner Clips und auch das Fr√ľhst√ľck f√ľr meine kleine Familie bezahlen zu k√∂nnen, bin ich also auf alternative Einkommensquellen angewiesen.

Da ich meine Videos barrierefrei, sprich kostenfrei zur Verf√ľgung stelle, finanziere ich das Dr. Heart Projekt √ľber die Produktion von ‚ÄěAuftragsvideos‚Äú im b2b-Bereich, sprich Medizinproduktehersteller, Krankenkassen, online-Apotheken aber auch Pharmafirmen k√∂nnen Videos zu bestimmten Krankheitsbildern bei mir in Auftrag geben und sie dann auf Ihren digitalen Kan√§len zur Patienteninformation nutzen. Entscheidend f√ľr mich ist hierbei aber immer, dass ich in meinen Videos, auch den ‚ÄěAuftrags-Videos‚Äú, grunds√§tzlich nur neutrale, medizinisch korrekte Aufkl√§rung √ľber Krankheitsbilder leiste. Inhaltlich wird durch die Auftraggeber kein Einfluss auf die Produktion meiner Videos genommen. Am Ende steht der Nutzen des Patienten durch besseres Verst√§ndnis seines Krankheitsbildes.

Diese Art der Finanzierung meines Projektes kann ich ethisch voll vertreten.

Disclaimer

Die Vermittlung von Gesundheitsinformationen ist mit einer besonderen Verantwortung verbunden, der ich mir bewusst bin. Daher pr√ľfe und aktualisiere ich die Inhalte und Empfehlungen kontinuierlich. Eine Garantie f√ľr Vollst√§ndigkeit, Korrektheit und letztendliche Aktualit√§t kann ich jedoch nicht √ľbernehmen. Wir haften daher nicht f√ľr eventuelle Sch√§den, die mit der Verwendung oder einem Missbrauch meiner ver√∂ffentlichten Inhalte entstehen. Zum Teil wird in den dargebotenen Beitr√§gen meine pers√∂nliche Meinung dargelegt, die ggf. auch von medizinischen Leitlinien oder Empfehlungen durch Fachgesellschaften abweichen kann. Hinweise zu Medikamenten oder Medizinprodukten sind keine Anleitung zur Selbstmedikation. Die auf der Dr. Heart Webseite dargebotenen Informationen d√ľrfen nicht dazu verwendet werden, eine √§rztliche Behandlung eigenst√§ndig zu beginnen, zu ver√§ndern oder zu beenden, hier ist in jedem Fall ihr Arzt zu konsultieren. Dr. S. Waller und Mitarbeiter sind unter keinen Umst√§nden f√ľr Sch√§den haftbar zu machen, die sich aus der Nutzung der dargebotenen Informationen ergeben k√∂nnten. Es ist nicht beabsichtigt, mit diesem Haftungsausschluss gegen geltendes nationales Recht zu versto√üen. Die Informationen auf dr-heart.de ersetzen nicht Ihren pers√∂nlichen Arztbesuch, bei entsprechenden gesundheitlichen Problemen ist in jedem Fall ihr Arzt aufzusuchen, der eine korrekte Diagnose stellen und ggf. eine passende Therapie einleiten kann.